HV_LOGO_MGVO

 

Vereinsordnung

für
Beiträge, Auslagen- und Entschädigungen und Präsente
 
 
 
 
 
Artikel 1
 
Beitragsordnung
 
§ 1
Beiträge
 
Der ordentliche Jahresbeitrag beträgt      9,50 €
Der Familienbeitrag beträgt                    14,00 €
 
§ 2
Fälligkeit der  Beiträge
 
Die ordentlichen Beiträge sind am 01. März eines Jahres fällig.
Für die Zahlung sollen die Mitglieder nach Möglichkeit eine Lastschrifteinzugsermächtigung erteilen oder einen Dauerauftrag auf unser Vereinskonto einzurichten.
 
§ 3
Familienbeitrag
 
Der Familienbeitrag erstreckt sich auf den Partner und im Hause lebende minderjährige Kinder. Die Minderjährigkeit endet mit Vollendung des 18. Lebensjahres , sofern keine Ausbildungsbescheinigung vorgelegt wird, spätestens mit Vollendung des 27. Lebensjahres.
 
§ 4
Ausnahmeregelungen
 
Der Vorstand kann in besonders gelagerten Fälle eine Sonderregelung oder Stundung gewähren.
 
 
Artikel 2
Auslagen- und Entschädigungsordnung
 
§ 1
 
Die Tätigkeit der Vereinsmitglieder für den Verein und die Vereinsjugend ist ehrenamtlich.
Bei Bedarf und entsprechenden Finanzmitteln kann auch den Vorstandsmitgliedern je nach Aktivität eine Ehrenamtspauschale (Gesetzliche Regelung zur Stärkung des Ehrenamtes) bis zu 720,-- € pro Jahr gezahlt werden ( § 2 der Satzung)
 
 
§ 2
 
Werden im Auftrag des Vereines Kosten verursachende Reisen oder sonstige Tätigkeiten und Aufgaben übernommen, so steht dem Beauftragten ein Kosten- und Auslagenerstattungsanspruch gemäß §§ 660 ff BGB zu.
 
 
§ 3
 
Kosten, die aufgrund von Tätigkeiten anfallen, die ohne vorherige Beauftragung erfolgten, können nur bei ausdrücklicher nachträglicher Genehmigung erstattet werden.
 
§ 4
 
Die Reisekostenerstattung erfolgt analog den Bestimmungen zum Landesreisekostengesetz.
Der Vorstand kann hiervon abweichende Regelungen vereinbaren.
 
§ 5
 
Auslagen sind regelmäßig innerhalb von drei Monaten geltend zu machen.
Forderungen auf Auslagenersatz verjähren in 15 Monaten.
 
 
 
Artikel 3
 
Präsente und Ehrungen
 
Geschenke zu besonderen Anlässen werden nach folgenden Grundsätzen gewährt:
 
 
§1
Geburtstage
 
Persönliche Gratulation mit Präsent zum
zum 70igsten / 80igsten / etc.
 
Gratulation mit Karte
mit   E-Mail zu jeden Geburtstag
ohne E-Mail ab dem 60igsten
 
 
§2
Todesfälle
 
Zum Tode eines Mitgliedes soll eine Trauerkarte gesandt werden.
 
Zum Tode eines verdienten aktiven Mitgliedes sollte eine Schale überbracht werden.
 
 
$3
Ehrungen
 
 
Vereinszugehörigkeit
 
Mitglieder erhalten für die Vereinszugehörigkeit folgende Ehrungen:
 
 50 Jahre Mitgliedschaft Ehrennadel in Gold
 40 Jahre Mitgliedschaft Ehrennadel in Silber
 30 Jahre Mitgliedschaft Ehrennadel in Bronze
 
 
Besondere Verdienste
 
 Ehrennadel in Gold
 Ehrennadel in Silber
 Ehrennadel in Bronze
 
 
Besondere Verdienste werden durch den Vorstand festgestellt.
 
 
§4
Ehrenmitgliedschaft
 
Auf Vorschlag des Vorstandes kann die Mitgliederversammlung verdiente Personen zu Ehrenmitglieder ernenn.
 
 
 
Neckarelz, im März 2016

 

Neckarelz-Diedesheim e.V.

Torhausstraße 11;
74821 Mosbach
 
Hüttenwart Peter Völker,
 Tel .0152 0242 1337
Achtung ! Herr Völker ist nur telefonisch erreichbar.!!!
Ein Klick zu
Ihrer Mitgliedschaft
Klick!
Zum
Mosbacher
Sommer
Letzte Änderung:19.11.2018
gepr. mit Internet Explorer11
Heimatmuseum_Neckarelz
Heimatmuseum Neckarelz
74821 Mosbach-Neckarelz
Rathausgasse 5
Hütte2